2015 keine KMMF

2015 organisiert das Continium keine Kerkrade Mini Maker Faire, da wir mit dem Neubau von Cube und Columbus auf dem Museumplein in Kerkrade beschäftigt sind. Auf www.continium.nl findet man aktuelle Informationen.  

Bewundern, entdecken und mitmachen!

kmmf_tw_1500x500px

International
Zum zweiten Mal organisiert das Continium in Kerkrade eine ‘Maker Faire’. Dieses internationale Phänomen findet diesmal am 21. und 22. September beim Werkplaats K (Kerkrade) statt. Zwei Tage voller wahnsinniger, spektakulärer und interaktiver Kunstwerke. Tüftler und Künstler zeigen ihre besonderen Hacks, technische Neuheiten, selbst gemachte Spielchen und Objekte aus dem 3D-Drucker.

Familienfreundlich
Mini Maker Faires findet man von Sydney bis New York und sogar im Weißen Haus von Obama. Doch die Kerkrader Faire findet quasi in der Nachbarschaft statt. Ein familienfreundliches Festival, bei dem Technologie, Handwerk und Kreativität sich ein Stelldichein geben. Und das komplett gratis!

Interaktiv
Schau vorbei und staune über Schönes und Ausgefallenes, mach mit bei Workshops, Aktivitäten und Spielen. Begegne Makern aus dem In- und Ausland.Neugierig auf Beispiele, was diese Kreativen und Daniel Düsentriebs so auf die Beine stellen? Finde uns auf Facebook

Gesucht für die Kerkrade Mini Maker Faire: Makers jeden Alters!

 

Ob bauen oder stricken, programmieren oder töpfern: Jeder, der etwas selbst macht, ist herzlich zur Kerkrade Mini Maker Faire eingeladen – Hacker und Frickler, Künstler und Tüftler. Hier kann man seine Kreationen vorstellen und sein Wissen teilen. Bei diesem familienfreundlichen Festival werden die vielen Formen von Do It Yourself und Kreativität gefeiert.

Also nicht länger gezögert und anmelden!

Weitere Informationen beim Continium unter T 00 31-45-567 60 50 oder E info@makerfairekerkrade.com.

 

The date has been set!

The date has been set!  Am 20. & 21. September 2014 findet eine brandneue Ausgabe der Kerkrade Mini Maker Faire statt. Auch in diesem Jahr feiern wir während dieses farbenfrohen zweitägigen Festivals die vielen Formen von Kreativität und Do-It-Yourself (DIY). Maker aus der Euregio und Umgebung zeigen, was sie machen, und teilen ihre DIY-Kenntnisse. Die Kreationen reichen von ‘selbst gefrickelten’ Basteleien über Kunstwerke bis hin zu selbst gefertigten Gebrauchsgegenständen. Die Besucher der Mini Maker Faire können die selbst gemachten Produkte bewundern und sich ebenfalls in verschiedenen Workshops betätigen.

Alle Maker sind herzlich eingeladen, sich für die Teilnahme an der Kerkrade Mini Maker Faire anzumelden. Jeder, der selbst etwas macht, seien es gehäkelte Handyhüllen oder komplette, funktionstüchtige Roboter, ist willkommen und kann seine Kreativität auf der Mini Maker Faire unter Beweis stellen: als Aussteller, Leiter eines Workshops und/oder bei einer Vorführung.

Möchten Sie von uns über die aktuellen Entwicklungen hinsichtlich der Kerkrade Mini Maker Faire auf dem Laufenden gehalten werden? Dann senden Sie bitte eine E-Mail an info@makerfairekerkrade.com.